Herrin Angelina

0
206

Anrufen für Audienz

Um eine Audienz bei Herrin Angelina zu bekommen, muss jeder Sklavenanwärter auf die Knie gehen und betteln. Am besten du beichtest deine tiefen Geheimnisse, allerdings musst du wissen, dass sie alles gegen dich verwenden wird, und somit hat sie dich mit Blackmail in der Hand. Aber genau das gibt dir den Kick, den du Loser brauchst.

Mit einigen Peitschenhieben züchtigt dich Herrin Angelina. In Lack und Leder gekleidet beherrscht und dominiert sie kleine Sklaven wie dich. Sogar als Stiefellecker müssen ihre Sklaven herhalten. Die Herrin kennt die geheimsten Wünsche und Fantasien ihrer Sklaven, die sie benutzt, um die Loser zu quälen und zu erniedrigen. Jede Demütigung zieht dich tiefer in ihren Bann, sodass du nicht mehr entkommen kannst und willst.

Wer bei Herrin Angelina anruft, muss wissen, dass man sich auf eine sehr harte Sklavenerziehung einlässt. Die Herrin thront über dir und lässt dich spüren, was für ein Loser du bist. Keine Qual und keine Folter ist ihr fremd. Es gibt keine Tabus, denn sie lebt sich aus und du bist nur ein kleines Spielzeug, das sie zerbrechen und neu formen wird. So kannst du durchaus auch in den Genuss einer Sissy-Erziehung kommen, die dann Sperma von anderen Männern fressen muss.

Für Audienz anrufen