Herrin Nicole

0
288

Bei Anruf Suchtbefriedigung

Als Fußanbeter bist du süchtig nach schönen Frauenfüßen und du kannst gar nicht genug davon bekommen, wenn die schönen Füße in Nylonstrümpfen, High Heels, Stiefel oder Sneakern stecken. Deine Blicke verraten dich und Herrin Nicole nutzt das schamlos aus. Deine Sucht wird dir zum Verhängnis, aber du kannst auch nicht anders, als ihr zu dienen.

Der Platz eines Fußanbeters, wie du einer bist, ist unter den Füßen von Herrin Nicole, und hier musst du dich an ihre Anweisungen halten. Mit Dangling und Brainfuck hat sie dich in der Hand und macht dich zu ihrem persönlichen Fußsklaven. Zu deinen Aufgaben gehören unter anderem die schmutzigen Schuhe sauber zu lecken und die Füße der Herrin zu verwöhnen.

Ob du die Füße lecken darfst, entscheidet die Herrin, denn sie hat die Kontrolle über dich und sie lässt dich leiden. Deine Zunge ist der Waschlappen für die herrlichen Schuhe der Herrin. Für die Herrin bist du nur eine kleine Fußhure und du wirst auch nur wichsen, wenn sie dir das gestattet. Wenn du abspritzen darfst, dann wirst du dein eigenes Sperma von ihren Stiefeln lecken. Schon längst hast du keinen eigenen Willen mehr und sehnst dich nach ihrer Dominanz.

Suchtbefriedigung bei Anruf