Miss Elara

0
154

Anruf bei sadistischer Göttin

Am liebsten hat Miss Elara ihre Sklaven nackt und auf den Knien vor sich, um sie nicht nur zu dominieren. Mit ihrer grausamen und dominanten Art lässt sie jeden Sklaven um Gnade winseln, doch diese wird nicht gewährt. Im Gegenteil, deinen Minipimmel wirst du ab jetzt nur noch mit ihrer Erlaubnis anfassen. Wichsen darfst du nur mit ihrer Erlaubnis.

Nach deiner Sklavenerziehung wird sie dir eine Aufgabe zuteilen, die du gehorsam erfüllen musst. Wenn du Miss Elara als Cuckold dienen wirst, dann bekommst du Fickreste, die sie extra für dich sammelt, damit du sie fressen kannst. Neben Fußsklaven braucht sie auch Stiefellecker und Paypigs. Auch mit einer Outdoor-Demütigung musst du rechnen, denn sie nimmt keine Rücksicht auf deine Gefühle. In Keuschheit wirst du leben, bis Miss Elara sich das anders überlegt und mit deiner Geilheit spielen will.

Bei der Keuschhaltung hat Miss Elara den Schlüssel und somit auch die Orgasmus-Kontrolle. Doch damit hat sie auch die Macht über dich. Mit deiner Sucht hat sie dich in der Hand und das nutzt sie schamlos aus. Es wird dir gefallen, so benutzt, missbraucht und gefoltert zu werden. Als Eigentum von Miss Elara bist du ihr verfallen und gehorchst ihr wie ein Hündchen.

Sadistische Göttin anrufen