Lady Lilith des Lys

0
137

Bei Anruf Online Züchtigung

Als gehorsamer Sklave ist es notwendig, dass du deine Herrin regelmäßig anrufst. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie dich ignoriert oder ob du Aufmerksamkeit genießen darfst. Auch am Telefon werden Sklaven wie du erzogen oder auch bestraft. Bei den Bestrafungen ist besonders die Züchtigung beliebt. Sogar wenn die Herrin nicht vor Ort ist, kann sie dafür sorgen, dass du gezüchtigt wirst. Neben Peitschen oder Ohrfeigen kann sie dich auch verbal züchtigen. Hilfreich ist dabei ein Brainfuck und für die körperliche Züchtigung eignet sich hervorragend die Orgasmuskontrolle.

Bei deinem Anruf folgst du ebenfalls Befehle, die sofort umgesetzt werden müssen. Bei einer Wichsanweisung kann die Herrin dir auch eine CBT verpassen, die du dir selbst zufügen musst. Daneben stehen auch Hilfsmittel zur Verfügung, die per Fernsteuerung zum Einsatz kommen. Abgesehen vom Mindfuck gibt die Spielwiese eine ganze Menge her. Sicher ist, dass die Herrin zu jeder Zeit die Kontrolle hat und dass es für kleine Loser und Fickversager wie dich kein Erbarmen gibt. Entkommen kannst du der grausamen Herrin nicht, denn sie hat deinen Schmerz und deine Sehnsucht voll im Griff. Da es dich geil macht, wenn die Herrin dich quält und foltert, bleibst du für immer ihr kleiner Sklave.

Online Züchtigung bei Anruf