Goddess Aura Haze

0
117

Anruf bei verruchter Herrin

Über eine ganz besondere Aura verfügt Goddess Aura Haze, denn sie zieht jeden Sklaven in ihren Bann. Keiner kann ihrer verruchten Art widerstehen. Loser machen es der Goddess leicht, mit ihnen zu spielen und sie geil zu machen. Wer erst einmal in ihren Bann gezogen wurde, der kann an verruchten und sadistischen Spielchen teilnehmen. Sklaven müssen sich einer Sklavenerziehung unterziehen.

Verruchtheit steht hier für gemein und versaut. Unter anderen profitiert man bei finanzieller Dominanz, Erniedrigungen oder auch bei der Sissy-Erziehung von einer verruchten Goddess. Sie ist grausam und liebt den Sadismus. Schmerzen wird man auf jeden Fall erfahren, sogar bei einem Mindfuck. Einfach alles wirkt an der Goddess hypnotisierend. Wer schmutzige Wäsche haben will, um daran zu schnüffeln, der muss natürlich dafür bezahlen. Mit ihrem großen Dildo fickt sie jede Sissy-Schlampe in den Arsch und schliesslich wird jeder Sklave für die Goddess anschaffen gehen.

Die Sklaverei hat ihren Preis, doch dafür darf man einer Göttin dienen. Loser sind in der Regel auch Fickversager und brauchen eine dominante Goddess. Zu einer guten Erziehung gehört natürlich auch ein Ekeltraining. Welche Aufgaben am Ende auf den Sklaven warten, entscheidet ganz allein die Göttin, denn sie hat die Macht über kleine Loser.

Verruchte Herrin anrufen